Heimcomputer News-Artikel

8BitDo stellt neue Tastatur im C64-Design vor

Die Zubehör-Spezialisten von 8BitDo enthüllten dieser Tage eine neuer Version ihres Retro Mechanical Keyboards. Nach der bereits veröffentlichten NES-Variante wird diesmal der C64 mir einer eigenen Edition bedacht. Die Tastatur im C64-Design kann per USB oder Bluetooth mit einem Windows PC verbunden werden und verfügt zusätzlich über einen externen Joystick inklusive zwei monströsen Action Buttons.

Das Retro Mechanical Keyboard von 8BitDo setzt wie das Vorbild auf ein beiges Gehäuse mit hohen, dunkelgrauen Tasten. Wem das Klackern der originalgetreuen „Kailh Box White V2“-Tasten zu laut sein sollte, darf diese optional auch gegen ein modernes, leiseres Set tauschen. Aber will man das wirklich, wenn man sich schon extra ein Retro-Keyboard zulegt?

Die Funktion einiger Tasten sollen sich über eine zusätzliche Software des Herstellers beliebig anpassen lassen (z.B. für häufige Tastenkombinationen). Dies gilt auch für die  beiden externen “Super Buttons”, die zusammen mit dem “Super Stick” als ultimatives Eingabegerät für klassische Games dienen sollen, natürlich einen entsprechenden Emulator vorausgesetzt.

Sogar die rote Power-LED am rechten oberen Rand der Tastatur erinnert an Commodores legendären “Brotkasten”. Stilechter wird man am PC wohl kaum C64-Spiele zocken können. Bisher kann das Keyboard exklusiv bei Amazon USA für $109,99 vorbestellt werden. Was das hübsche Teil bei uns kosten wird und wann es hierzulande offiziell erscheint, ist zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren.